Herbstzeit ist Kürbiszeit!

 

Im Wildgarten können dank natürlich gewachsenen Böden ohne Pestizide auch in Zukunft Kürbisse angebaut werden. Das ist eines unserer sieben Versprechen! Im Herbst können diese dann geerntet und zu einer köstlichen Kürbissuppe verarbeitet werden. Für alle Hobbyköchinnen und -köche gibt es heute ein veganes Rezept zum Nachkochen. Das Team des Wildgartens wünscht einen farbenfrohen Herbst!


Vegane Kürbissuppe

Zutaten
1 Speisekürbis Ihrer Wahl (vorzugsweise Hokkaido)
1 Suppengrün (in BIO Qualität)
2 Zwiebel
2 Erdäpfel
1 Bund Petersilie
Meersalz
Pfeffer
Kokosfett
Kürbiskernöl
Geröstete Kürbiskerne

Verarbeitung
Kürbis entkernen, ggf. schälen (je nach Art des Kürbisses) und in Würfel schneiden. Suppengrün putzen und ebenfalls würfeln. Zwiebel und Erdäpfel schälen und vierteln.
Das geschnittene Gemüse in einem großen Topf mit einem Esslöffel Kokosfett kurz andünsten und anschließend mit Wasser aufgießen. Je nach Größe des Topfes sollen Sie soviel Wasser dazugeben, dass das Gemüse mind. 3 Fingerbreiten bedeckt ist. Nach Bedarf salzen und pfeffern und so lange bei mittlerer Hitze zugedeckt köcheln lassen, bis das Gemüse weichgekocht ist. Petersilie entstielen und hinzufügen. Anschließend die Suppe vom Herd nehmen und sorgfältig pürieren.

Suppe am Teller mit etwas Kürbiskernöl und gerösteten Kürbiskernen anrichten.

Guten Appetit!

 
 

So registrieren Sie sich

Die Räumlichkeiten des Nachbarschaftszentrums können selbstständig über eine Website oder über die App (iOS und Android) Treffpunkt Wildgarten gebucht werden. Mehr

 

Bedienung des Buchungs- und Schließsystems

Wenn Sie sich registriert haben, können Sie sich selbständig einbuchen und erhalten einen Code zum Öffnen und Schließen der Türen. Mehr

 

Kosten für die Raumnutzung

Das Nachbarschaftszentrum im Wildgarten ist ein Ort für Gemeinschaft und Austausch. Das Nachbarschaftszentrum lebt von Ihren Ideen und Initiativen und Mehr

 

Infos zu den Räumen im Nachbarschaftszentrum

Sie können das Nachbarschaftszentrum für Ihre Ideen mieten! Anbei finden Sie die wichtigsten Informationen zu den Räumen, die separat genutzt Mehr

 
 

Vom Pläne schmieden und Ideen spinnen im Wildgarten

Ende April lud das Quartiersmanagement zum Wildgartenforum ein. Eine Gelegenheit für Bewohner*innen des neuen Stadtquartiers, ihre Themen, Ideen und Anregungen Mehr

 
 

Unsere Sharing-Angebote im Wildgarten

Im Wildgarten steht neben dem tollen Lastenrad Wilde Hilde und praktischen Sharing Items, wie Plattenwagen und Sackrodel, auch ein modernes Mehr

 

Die Werkstatt im Wildgarten sucht Werkelbegeisterte

Neben dem Gemeinschaftsraum gibt es auch eine größere Werkstatt, die Platz zum Werkeln und Basteln bereithält. Eine Werkstatt braucht auch Mehr

Austausch beim Wildgartenforum
 

Wildgartenforum – Ein Nachmittag zum Austauschen, Weiterdenken & aktiv werden

Am Samstag, den 30.04.2022, ab 14.00 Uhr will das Team des Quartiersmanagement Wildgarten einen Nachmittag lang in einem Open Space Mehr

 
 

Erweiterte Öffnungszeiten im Büro des Quartiersmanagements

Ab dieser Woche öffnen wir unser Büro im Nachbarschaftszentrum im Wildgarten nicht nur donnerstagnachmittags, sondern auch jeden Dienstag von 10:00 Mehr