Wiederverfüllung der Baugruben

 

Die Vermeidung von LKW-Fahrten steht im Fokus des Wildgarten-Baulogistikkonzepts. Neben der Lagerung des Humus, stehen hier noch zwei weitere Themen im Vordergrund. Einerseits die Ortbetonanlage, andererseits die Wiederverfüllung der Baugruben.

Im Zuge der Bauarbeiten wird im Wildgarten Aushubmaterial recycelt und nicht entsorgt. Für die Wiederverfüllung der Baugruben, die durch die kleinteilige Bebauung relativ umfangreich ist, wird geeignetes, zwischengelagertes Aushubmaterial wiederverwendet.

Dieses Recycling des Aushubmaterials, umfasst alleine 40 % des Erdbaumaterials bei den derzeit laufenden Bauführungen von Bauplatz 8 und 18. Das heißt von ca. 50.000 m3 Erdaushub werden derzeit rund 17.000 m3 zur Wiederverfüllung und ca. 3.000 m3 Humus zum Wiedereinbau gelagert. Das bedeutet in etwa eine Einsparung von 3.000 LKW-Fahrten im Rahmen der Wiederverfüllung.

 
 
 

Freiraum für alle!

Im Wildgarten haben Fußgänger_innen und Radfahrer_innen Vorrang. Die Straßen, auch Boulevards genannt, schlängeln sich durch das Gebiet und sind in Mehr

 
 

Baubeginn der ersten Mietwohnungen!

Ende letzten Jahres hat der Bau der ersten freifinanzierten Mietwohnungen auf Bauplatz 2 gestartet. Im nord-westlichen  Teil des Wildgartens, Ecke Mehr

 
 

Es geht los bei der Baugruppe „Rosegarden“

Es ist soweit! Die erste der vier Baugruppen hat bereits die Bauphase eingeläutet. „Rosegarden“ bietet generationenübergreifendes Wohnen im Wildgarten an Mehr

 
 

Nächster Halt: Wildgarten!

„Intelligente Mobilität“ ist eines der sieben Versprechen im Wildgarten. Neben der Schaffung von autofreien Boulevards, Ladestationen für Elektroautos und ausreichend Mehr

 
 

Alle Jahre wieder!

Das winterliche Kranzbinden fand heuer zum dritten Mal im Wildgarten statt und viele Besucher_innen sind wieder der Einladung des Nachbarschaftszentrums Mehr

 
 

Gleichenfeier im Wildgarten

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen! Und so fanden sich am Mittwoch den 21. November 2018, Vertreter_innen der Mehr

 
 
TERMIN

Do it yourself – Winterliches Kranzbinden im Wildgarten

Während die baulichen Maßnahmen für den Wildgarten voranschreiten, lädt das Nachbarschaftszentrum zum Jahresausklang wieder zu einem winterlichen Besuch ein! Wann: Mehr

 
 

Aus alt mach Neu – Wildgartenhaus & zwei Villen

Bald geht’s los! Die ersten vier Wohnungen des Wildgartens werden in den bestehenden, denkmalgeschützen Villen entstehen. Die Bestandsgebäude stammen aus Mehr