Neues Zuhause für alte Bewohner

 

Eines der sieben Versprechen im Wildgarten ist der Erhalt des Lebensraums für seltene Tiere und Pflanzen. Um dieses Versprechen zu erfüllen, schaffen wir für Lebewesen, wie die Zauneidechse ein neues Zuhause – weil sie den Wildgarten schon länger bewohnt als wir Menschen.

Die Zauneidechse ist eine typische Bewohnerin von insektenreichen „Gstett´n“ und Saumbiotopen. Die Eiablage erfolgt unterirdisch auf besonnten, grabfähigen Plätzen. Für die Zauneidechse wurden nun von Reptilien-Experten geeignete Strukturen, wie Altholz, Steine und Sand im Wildgarten angelegt. Hier können sie sich aufwärmen, verstecken und vermehren.

Biologen sammeln nun behutsam die kleinen wechselwarmen Bewohner ein und bringen sie in ihr neues Zuhause. So kann die Zauneidechse in Ruhe die Bauarbeiten im Wildgarten überdauern.

 

 
 
 

Die Baugruppen „Rose Garden“ im Überblick

Mit dem Slogan „Come into our Rose Garden“ lädt eine bunt gemischte Gruppe, weltoffener, engagierter, ökologiebewusster Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen Mehr

 
 
VERANSTALTUNG

Sommerkino im Wildgarten

Letztes Jahr ist das Open-Air Kino im Wildgarten leider buchstäblich ins Wasser gefallen. Beim zweiten Anlauf hoffen wir nun auf Mehr

 
 

Wir bauen mit Holz!

Im Wildgarten steht der erste Bauplatz in Holzbauweise in den Startlöchern. Als eines der sieben Versprechen ist uns der Einsatz Mehr

 
 

Das war der Wildkräuterworkshop 2.0

Im Wildgarten gibt es Dank der naturbelassenen Böden, eine Fülle an heimischen Wildkräutern, die es im Zuge des zweiten Wildkräuterworkshops Mehr

 
 

mi-e-tgestalten – Nachbarschaft und Mitgestaltung im geförderten Miethaus

Im Wildgarten gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Wohnformen. Das Projekt mietgestalten auf Bauplatz 21 + 22, ist eine spezielle Baugruppe, für BewohnerInnen, Mehr

 
 

Infoveranstaltung: Baugruppe „WILLDAwohnen“

WILLDAwohnen ist ein Wohnprojekt für Menschen, die ihre Wohn- und Lebenssituation selbst gestalten wollen. Egal ob Single, Familie oder Fortgeschritten, Mehr

 

Der Wildgarten kann auf ihn bauen

Seit der ersten Stunde ist der Wildgarten in den besten Händen. Ausschlaggebend dafür ist ein konsistentes Team, welches sich Tag Mehr

 
 

Wildkräuterworkshop 2.0

Im Wildgarten gibt es viel zu entdecken. Der Boden ist und bleibt naturbelassen, frei von Pestiziden. Daher können wir im Mehr