Natur. Mensch. Zukunft. Gestalten.
Lebenskonzepte neu denken!

Die Stadt Wien wächst – und mit ihr die Möglichkeit, Lebenskonzepte neu zu denken. Auf dem Rosenhügel, einem Ausläufer des Wienerwaldes im 12. Wiener Gemeindebezirk, entsteht Wiens erstes Wohnquartier in einem Wildgarten. Auf etwa 11 Hektar werden 2.300 Menschen mit der Natur nachbarschaftlich und doch städtisch leben. Das Mitgestalten ist von Anfang an Teil des Entwicklungskonzepts, das ein Leben im Zweifamilienhaus mit mehrgeschoßigen Wohnbauten verbindet. Bis zum Jahr 2023 entstehen im Wildgarten etwa 1.100 Wohneinheiten durch Bauträger und private Baugemeinschaften, freifinanziert und zum Teil gefördert.

Alle bereits verfügbaren Wohnungen, gibt es online zu entdecken!
Zum Wohnungsfinder

1.100
Wohneinheiten

für jung und alt – von unter 50 bis über 100 m2

Geplantes
Bauende 2023

Fertigstellung der ersten Wohnungen: Anfang 2019

107.400 m2
Gesamtfläche

46.000 m2 unversiegelte
Grün- und Freiflächen

Privat oder über
Bauträger

Freifinanziert, gefördert – in Miete, Eigentum oder Baugruppen

Lage

Bus und S-Bahn - Bild
Bus und S-Bahn

S-Bahn Hetzendorf
S-Bahn Atzgersdorf
Bus 63A oder 58A

10 Minuten nach Schönbrunn - Bild
10 Minuten nach Schönbrunn

In zehn Minuten mit dem Rad zum Schloß Schönbrunn und etwa 30 Minuten Entfernung zum Stadtzentrum Wiens

Wandern & Planschen - Bild
Wandern & Planschen

Die Umgebung hat einiges zu bieten. Rehe im Wienerwald, das Schloß Hetzendorf, … im Sommer planschen im Hietzinger Bad.

Die Bauvorhaben

Im Wildgarten entstehen in mehreren Phasen vielfältige Wohnprojekte. Er entwickelt sich nach und nach zu einem gemeinschaftlichen Stadtteil, in dem ökologische und soziale Nachhaltigkeit groß geschrieben werden. 

Unsere Bebauungstypen bieten Leben für jeden Geschmack: Der XS Typ, beschaulich und urban; Typ S bietet private Rückzugsorte und gemeinschaftlich genutzte Flächen; Typ MS ermöglicht mit einer maximalen Nutzfläche von 600m² für jeden Bedarf das Passende; Typ ML steht für die Grundidee des Wildgartens: Mitgestaltung; Typ L als größter Bebauungstyp schafft grünes Leben im mehrgeschoßigem Wohnbau.

Bebauungstypen

Alle Bauplätze auf einen Blick
  • EIGENTUM
  • MIETE
  • Externe Bauträger
  • Kindergarten
  • Nahversorger
  • Tiefgarageneinfahrt
  • BesucherInnenstellplätze
  • Tiefgarage
Bereits in Planung! Bauplätze im Detail.
Bauplatz 8 - Bild
Bauplatz 8
Sozialbau AG

167 geförderte Wohneinheiten, eine zweigeschoßige Sammeltiefgarage und
ein Kindergarten
Fertigstellung Ende 2019

Bauplatz 16 - Bild
Bauplatz 16
ARE Development

58 freifinanzierte Mietwohnungen

Baubeginn Ende 2019

Bauplatz 18 - Bild
Bauplatz 18
Neuland

55 geförderte Wohneinheiten

Fertigstellung Ende 2019

Nachbarschaft

„salon jardin“

Wiens Gartensalon der anderen Art - Bild
Wiens Gartensalon der anderen Art

Jeden Mai verwandelt der „salon jardin“ den Park von Schloss Hetzendorf für drei Tage in einen Treffpunkt für all jene, die Freude an schönen und außergewöhnlichen Dingen haben. Tolles Rahmenprogramm aus Vorträgen, Kinderworkshops, Jazzmusik und kulinarischen Genüssen sowie Picknicken unter der großen Platane des Schlossparks inklusive.

www.salonjardin.at

Hietzinger Bad

Ein Bad für Sommer und Winter - Bild
Ein Bad für Sommer und Winter

Das Hietzinger Bad ist Hallen- aber auch Freibad und hat für SportschwimmerInnen und Familien allerhand zu bieten. Sportbecken, Babybecken, Sauna und Kinderschwimmbecken, im Sommer dann noch Wasserrutsche, Beachvolleyballplätze und natürlich Spielplatz und Liegewiese!
Mehr Informationen zu Fitness und Schwimmkursen sowie zu Öffnungszeiten, Preisen und Ausstattung finden Sie hier:

www.stadt-wien.at/freizeit/sport/schwimmbaeder/hietzinger-bad.html

Schloss Schönbrunn

Die beliebteste Sehenswürdigkeit Wiens - Bild
Die beliebteste Sehenswürdigkeit Wiens

Einst kaiserlicher Sommersitz von Maria Theresia ist das Schloss Schönbrunn heute Wiens Tourismusmagnet Nummer eins. Aber Schönbrunn hat vor allem auch einen großen Park zu bieten, inklusive Tiergarten, Palmenhaus und Picknickwiesen. Besonders zu empfehlen ist auch das Kindermuseum und natürlich der stimmungsvolle Adventmarkt!

www.schoenbrunn.at

Anna am Meidlinger Markt

Café und Feinkost mit Persönlichkeit - Bild
Café und Feinkost mit Persönlichkeit

Der Meidlinger Markt ist schon länger ein Geheimtipp und Herzstück des aufstrebenden 12. Bezirks. Bei Anna am Meidlinger Markt gibt es tollen Café, den man in der Sonne genießen und das Markttreiben dabei beobachten kann!

www.facebook.com/annaammarkt/

Lainzer Tiergarten

Erhohlungsgebiet mit Mehrwert - Bild
Erhohlungsgebiet mit Mehrwert

Im Lainzer Tiergarten gibt es nicht nur Tiere aus nächster Nähe zu beobachten, sondern auch verschiedene Natur- und Waldlehrpfade sowie Waldspielplätze zu erkunden – urtümlicher Wienerwald am Rande der Stadt. Zusätzlich kann man die Hermesvilla mitten im Areal besuchen und die kulturhistorischen Ausstellungen besichtigen oder sich im „Schloss der Träume“ einfach nur gut verköstigen lassen und die Aussicht genießen.

www.lainzer-tiergarten.at

Heuriger Zahel

Genuss seit Generationen - Bild
Genuss seit Generationen

Bereits in der vierten Generation macht die Familie Zahel Wein in Wien Mauer – und das äußerst erfolgreich. Es wird regelmäßig ausg’steckt und der Wiener Gemischte Satz kann zu Heurigenschmankerln verkostet werden. Ein wunderbares Ziel, um eine kleine Radtour vom Wildgarten aus!

www.zahel.at

Schutzhaus Rosenhügel

Frisch gekocht, gleich nebenan - Bild
Frisch gekocht, gleich nebenan

In direkter Nachbarschaft befindet sich das Gasthaus „Schutzhaus Rosenhügel“. Mit Zutaten aus der Region  wird hier frisch gekocht. Im Sommer kann man die Gerichte der gepflegten „Beislküche“ im Gastgarten genießen. Die Speisekarte lässt kein klassisches Wiener Rezept aus – vom Fiakergulasch bis zum Kaiserschmarren!

www.schutzhausrosenhuegel.at

Wir arbeiten an der Umsetzung
unserer 7 Versprechen

Kindergarten im Grünen - Bild
Kindergarten im Grünen

fünf Gruppen im
Wildgartenhaus

Naschgarten - Bild
Naschgarten

Obstbäume und Beeren-
sträucher für Alle!

Lebensraum für seltene<br />
Tiere und Pflanzen - Bild
Lebensraum für seltene
Tiere und Pflanzen

Menschen, Tiere und Pflanzen
leben in guter Nachbarschaft

Boden ohne Pestizide - Bild
Boden ohne Pestizide

Schonender Umgang mit den gewachsenen Böden, Verzicht auf Pestizide und Kunstdünger

Nachwachsende Baustoffe<br />
und saubere Energie - Bild
Nachwachsende Baustoffe
und saubere Energie

ressourcenschonende Planung
und sorgsamer Umgang mit
Rohstoffen

Nachbarschaftszentrum - Bild
Nachbarschaftszentrum

Treffpunkt für Alle –
von Anfang an!

Intelligente Mobilität - Bild
Intelligente Mobilität

Vorrang für sanfte Mobilität –
Autos parken unter der Erde
und am Rand

 

Rückblick – Kranzbinden im Wildgarten

Auch dieses Jahr hat das nun schon traditionelle Kranzbinden im Wildgarten stattgefunden und sowohl kleine als auch große Gäste begeistert. Mehr

 

Dachgleiche auf Bauplatz 2 erreicht!

Anfang November 2019 war es soweit! Nach weniger als einem Jahr Bauzeit wurde im Wildgarten auf Bauplatz 2 der ARE Mehr

 
Termin

Einladung – Kranzbinden im Wildgarten

Im Jahr 2019 hat sich einiges getan im Wildgarten! Die Räume des Nachbarschaftszentrums sind fertiggestellt und die ersten Häuser sind Mehr

 

Das war die offene Probe von ‚Hot Springs‘ im Nachbarschaftszentrum

Am 11.11.2019 stand die Werkstatt des Nachbarschaftszentrums wieder ganz im Zeichen der darstellenden Kunst. Die Künstler*innen Laia Fabre und Thomas Mehr