Das nachhaltige Mobilitätskonzept im Wildgarten

 

Eine wesentliche städteplanerische Qualität im Wildgarten ist, dass der Freiraum so vielseitig nutzbar ist. Hier kann spaziert, gespielt, sich ausgetauscht, auf der Wieseninsel gepicknickt und auf Bänken verweilt werden. Autos dagegen finden in den Sammelgaragen unter der Oberfläche genügend Platz. Das Mobilitätsangebot ergänzt nicht nur die Qualität des autofreien Quartiers, sondern fördert auch eine nachhaltige Lebensweise aller Wildgärtner*innen. Bitte beachten Sie auch, dass im gesamten Wildgarten ein behördlich verordnetes Fahrverbot gilt.

Teilen als nachhaltige Devise
Das Mobilitätskonzept der Zukunft ist eines, indem so viele Fahrzeuge wie möglich geteilt werden. Egal ob Lastenrad, Auto oder Sackrodel, das Teilen schont neben Ressourcen auch ihre Geldbörse.

Das Lastenrad
Das Wildgarten-Lastenrad steht mit einem besonders guten Tarif von 1€/Stunde für die Bewohner*innen des Wildgartens zu Verfügung. Das Lastenrad kann selbstverständlich auch von Nachbar*innen zu einem günstigen Tarif von 2€/Stunde genutzt werden. Es steht direkt neben dem KIWI-Kindergarten und Nachbarschaftszentrum am Leonore-Brecher-Weg im Durchgang. Das Lastenrad kann rund um die Uhr ausgeliehen werden. Um das Lastenrad nutzen zu können, laden Sie sich bitte die MO.Point-App herunter. Nach einer Registrierung kann die Fahrt schon losgehen.

Urban Sharing Items für die letzten Meter
In unserer Werkstatt im Wildgarten stehen für Sie jederzeit kostenlos ein Plattenwagen und eine Sackrodel zu Verfügung, wenn Sie schwere Gegenstände oder Einkäufe autofrei durchs Quartier transportieren wollen. Wenn Sie diese Ausleihen möchten, melden Sie sich einfach einige Tage vorher per Mail (nachbarschaftszentrum@wildgarten.wien) oder Telefon (0676 66 777 62) bei uns.

Zweite Busstation
Mittlerweile gibt es auch gute Neuigkeiten zur zweiten Busstation in direkter Nähe zum Wildgarten. Noch 2023 soll die Bushaltestelle in der Wildgartenallee # Benyastraße fertiggestellt sein.

Carsharingangebot: Zusammenarbeit mit ShareMe endet
Aufgrund geringer Auslastung und wiederholter Probleme im Zusammenhang mit der Buchung des Autos steht das Angebot von ShareMe künftig nicht mehr zur Verfügung. Aktuell wird mit Hochdruck an einem Ersatzangebot gearbeitet.

Und wie nachhaltig sind Sie mobil?

 
 
 
Update

Kosten für die Raumnutzung

Das Nachbarschaftszentrum im Wildgarten ist ein Ort für Gemeinschaft und Austausch. Das Nachbarschaftszentrum lebt von Ihren Ideen und Initiativen und Mehr

 

So registrieren Sie sich

Die Räumlichkeiten des Nachbarschaftszentrums können selbstständig über eine Website oder über die App (iOS und Android) Treffpunkt Wildgarten gebucht werden. Mehr

 

Bedienung des Buchungs- und Schließsystems

Wenn Sie sich registriert haben, können Sie sich selbständig einbuchen und erhalten einen Code zum Öffnen und Schließen der Türen. Mehr

 

Infos zu den Räumen im Nachbarschaftszentrum

Sie können das Nachbarschaftszentrum für Ihre Ideen mieten! Anbei finden Sie die wichtigsten Informationen zu den Räumen, die separat genutzt Mehr

 

Queer im Wildgarten

Queer im Wildgarten Queere Geschichte in Österreich Peter Funk, Vorstandsmitglied der HOSI Wien, gibt einen Überblick über queere Geschichte, speziell Mehr

 
 

Frohes Neues 2024 – Wir sind wieder für Sie da!

Das Jahr 2024 ist gestartet & das Quartiersmanagement ist wieder für Sie da! Im Quartiersbüro erwarten wir Sie zu unserer Mehr

 

Freie Wohnungen im Wohnprojekt Rosegarden

WOHNPROJEKT ROSEGARDEN hat zwei Wohnungen frei! 76m² Maisonette mit Wohnküche, 8m2 Balkon und 2 Schlafzimmern, verfügbar ab 1. Februar 2024 Hübsche Mehr

 
Neueröffnung

Friseursalon

Sehr geehrte Bewohner *innen des Wildgartens, Wir eröffnen für Sie herzlich unseren Friseursalon. Unser Ziel ist es, dass sich alle Mehr

 
 

Rückblick: Kranzbinden

Am 24. November war es wieder soweit – auch dieses Jahr haben wir im Nachbarschaftszentrum des Wildgartens, in gemütlicher Atmosphäre Mehr

 
 

Rückschau Austauschtreffen Zukunft NBZ

Am 23. November hat das Team des Quartiersmanagements zu einem breit beworbenen Treffen zur Zukunft des Nachbarschaftszentrums eingeladen. Grund dafür Mehr

 
 

Rückblick: Willkommensabend

Letzten Dienstag, dem 19. September, war es wieder soweit: Beim Willkommensabend im Wildgarten wurden die frisch eingezogenen Bewohner*innen vom Quartiersmanagement Mehr

 
 

Im Wildgarten gibt es eine neue Möglichkeit, gemeinschaftlich zu Gärtnern!

Im Wildgarten gibt es eine neue Möglichkeit, gemeinschaftlich zu Gärtnern! Bereits im Juni hat sich – nach einer Umfrage durch Mehr