#Nachbarschaftschallenge – Der Wildgarten macht mit!

Nachbarschaftshilfe
 

Unter dem Hashtag #Nachbarschaftschallenge wird in den sozialen Medien gerade dazu aufgerufen, Nachbar*innen unter die Arme zu greifen, die in Zeit der sozialen Isolation aufgrund von COVID-19 Hilfe benötigen. Solidarität, die sich ganz einfach umsetzen lässt. Auch im Wildgarten und Drumherum!

 

Hilfe leicht gemacht

Am einfachsten lässt sich nachbarschaftliche Hilfe mittels Aushang im Stiegenhaus oder am Hauseingangsportal anbieten. Hier können Dinge, wie die Erledigung von Einkäufen (die Zustellung soll natürlich vor der Haustüre erfolgen), Onlinenachhilfe oder ein einfaches Telefonat gegen einsame Momente angeboten werden. Solche Aushänge lassen sich sehr unkompliziert selbst anfertigen. Wer sich eine kleine Inspirationsquelle wünscht, kann sich hier ein paar Vorlagen herunterladen.

 

Ihre Erfahrung als Inspiration für andere

Auf Facebook, Twitter und Co. gibt es schon eine Menge schöner Beispiele nachbarschaftlicher Solidarität. Bei unserem Facebookbeitrag sind Sie

gefragt, Ihre Geschichten, Momente oder Bilder in den Kommentaren zu hinterlassen und so vielleicht auch andere Wildgärtner*innen zu inspirieren, ihre Hilfe anzubieten. Denn auch die kleinste Unterstützung kann für Ihre Nachbar*innen eine große Hilfe sein. Schauen wir aufeinander!

Ihr Wildgarten-Team

 
 

So registrieren Sie sich

Die Räumlichkeiten des Nachbarschaftszentrums können selbstständig über eine Website oder über die App (iOS und Android) Treffpunkt Wildgarten gebucht werden. Mehr

 

Bedienung des Buchungs- und Schließsystems

Wenn Sie sich registriert haben, können Sie sich selbständig einbuchen und erhalten einen Code zum Öffnen und Schließen der Türen. Mehr

 

Kosten für die Raumnutzung

Das Nachbarschaftszentrum im Wildgarten ist ein Ort für Gemeinschaft und Austausch. Das Nachbarschaftszentrum lebt von Ihren Ideen und Initiativen und Mehr

 

Infos zu den Räumen im Nachbarschaftszentrum

Sie können das Nachbarschaftszentrum für Ihre Ideen mieten! Anbei finden Sie die wichtigsten Informationen zu den Räumen, die separat genutzt Mehr

 
 

Vom Pläne schmieden und Ideen spinnen im Wildgarten

Ende April lud das Quartiersmanagement zum Wildgartenforum ein. Eine Gelegenheit für Bewohner*innen des neuen Stadtquartiers, ihre Themen, Ideen und Anregungen Mehr

 
 

Unsere Sharing-Angebote im Wildgarten

Im Wildgarten steht neben dem tollen Lastenrad Wilde Hilde und praktischen Sharing Items, wie Plattenwagen und Sackrodel, auch ein modernes Mehr

 

Die Werkstatt im Wildgarten sucht Werkelbegeisterte

Neben dem Gemeinschaftsraum gibt es auch eine größere Werkstatt, die Platz zum Werkeln und Basteln bereithält. Eine Werkstatt braucht auch Mehr

Austausch beim Wildgartenforum
 

Wildgartenforum – Ein Nachmittag zum Austauschen, Weiterdenken & aktiv werden

Am Samstag, den 30.04.2022, ab 14.00 Uhr will das Team des Quartiersmanagement Wildgarten einen Nachmittag lang in einem Open Space Mehr

 
 

Erweiterte Öffnungszeiten im Büro des Quartiersmanagements

Ab dieser Woche öffnen wir unser Büro im Nachbarschaftszentrum im Wildgarten nicht nur donnerstagnachmittags, sondern auch jeden Dienstag von 10:00 Mehr