Der Wildgarten und die Infrastruktur

 

Harald Strumberger ist mit seinem Büro Novaplan seit Herbst 2013 fixer Bestandteil des Projekts Wildgarten. Zu seinen Hauptaufgaben zählen die Planung der technischen Infrastruktur (Boulevards, Kanal und sonstige Ver- und Entsorgungsleitungen) sowie die Abstimmung mit der Stadt Wien und die örtliche Bauaufsicht.

Mit seinem Büro stellt er sich täglich neuen Herausforderungen, die für das Vorankommen des Bauprojekts in der Anfangsphase essentiell sind. Hervorzuheben sind hierbei die umfangreichen Abstimmungen mit der Stadt Wien, den Architekten und den Einbautendienststellen. Auf die Frage, was ihm an der Arbeit im Wildgarten besonders viel Freude bereitet, antwortet Harald Strumberger promt:

„Es ist für mich spannend dabei zu sein, wenn etwas entsteht, das von vielen Menschen ganz lange be- und genutzt wird.“

Das gesamte Team des Wildgartens möchte sich für die fortlaufende, gute Zusammenarbeit mit Harald Strumberger und Novaplan bedanken!

 
 
Einladung

Vorhang auf, Film ab!

Erst kürzlich hat das Team des Nachbarschaftszentrums die sorgfältig renovierten Räumlichkeiten bezogen, steht auch schon der Sommer vor der Tür. Mehr

 

Tag der offenen Tür im Wildgartenhaus

Am 24. Mai öffnet das Nachbarschaftszentrum im neuen Glanz seine Tore! Nach sorgfältiger Renovierung des denkmalgeschützten Gebäudes steht nun das Mehr

 

Der Wildgarten baut auf Altbewährtes

Die Sonnenblumenhäuser im Wildgarten  Leonore-Brecher-Weg 7, 9, 11, 13, 15, 17 Baumhaselweg 1, 2 Mona-Lisa-Steiner-Weg 16, 18 › 9.500 m² Mehr

 

Wohnprojekt Rosegarden: Neue Termine zur Gruppenerweiterung!

Das Wohnprojekt der Baugruppe Rosegarden wächst und gedeiht. Die Mauern des Erdgeschoßes stehen bereits! Doch nicht nur baulich geht es Mehr

 

Wir bauen mit Holz!

In ruhiger Lage entsteht behagliches Wohnen in 10 Wohnhäusern in Holzbauweise. Die Wohnungsgrößen reichen von 2 bis zu 5 Zimmern Mehr

 

Aus alt mach Neu – Wildgartenhaus & zwei Villen

In den bestehenden, denkmalgeschützen Villen werden vier Mietwohnungen entstehen. Die Bestandsgebäude stammen aus den 1930-er Jahren und bilden das Herzstück Mehr

 

Baubeginn der ersten Mietwohnungen!

Ende letzten Jahres hat der Bau der ersten freifinanzierten Mietwohnungen auf Bauplatz 2 gestartet. Im nord-westlichen  Teil des Wildgartens, Ecke Mehr

 

Es geht los bei der Baugruppe „Rosegarden“

Es ist soweit! Die erste der vier Baugruppen hat bereits die Bauphase eingeläutet. „Rosegarden“ bietet generationenübergreifendes Wohnen im Wildgarten an Mehr