Die Baugruppen stellen sich vor: Que[e]rbeet

 

„…Jede_r für sich und manches zusammen…“

Nach diesem Motto erkennen die Mitglieder von Que[e]rbeet den Wildgarten als Epizentrum für Diversität und Kreativität. Die Abweichung von Normen wird als Vielfalt und Stärke wahrgenommen, welche durch soziale und räumliche Strukturen gefördert wird. Dazu zählen individuelle und gemeinschaftliche Räume, Partizipation und Mitbestimmung, unterschiedliche Haustypen und leistbare Wohnformen.

Die Baugruppe Que[e]rbeet hat den Zuschlag für Bauplatz 19 erhalten und wird als geförderter Wohnbau umgesetzt.

Das Nutzungskonzept sieht ein Community House mit offenem Café, ein Atelierhaus und zwei Wohnhäuser vor. Eingebettet in einen offenen Grünraum, der die Durchlässigkeit im Wohnprojekt erhöht und einen Kommunikations- und Rückzugsort darstellt. Durch offene Eingänge und Patios, gemeinschaftliche Gärten und Vorgärten mit privaten Zonen, finden sich alle Freiraumtypologien in diesem Projekt wieder und sorgen so für höchste Lebensqualität.

 

Kontaktperson: Andreas Konecny (info@queerbau.at)
Architektur: a-plus architekten
Baugruppenbegleitung: Que[e]rbau Wien
Bauträger: EBG

 
 
 

Save the Date!

Am 24. Mai öffnet das Nachbarschaftszentrum im neuen Glanz seine Tore! Nach sorgfältiger Renovierung des denkmalgeschützten Gebäudes, steht nun das Mehr

 
 

Der Wildgarten baut auf Altbewährtes

Die Entwicklung des Wildgartens geht weiter. Auf den Bauplätzen 4 und 5 entsteht in der nächsten Entwicklungsphase Wohnraum in traditioneller Mehr

 
 
Baugruppe

Wohnprojekt Rosegarden: Neue Termine zur Gruppenerweiterung!

Das Wohnprojekt der Baugruppe Rosegarden wächst und gedeiht. Die Mauern des Erdgeschoßes stehen bereits! Doch nicht nur baulich geht es Mehr

 
 

Wir bauen mit Holz!

Im Wildgarten steht der erste Bauplatz in Holzbauweise in den Startlöchern. Als eines der sieben Versprechen ist uns der Einsatz Mehr

 
 

Aus alt mach Neu – Wildgartenhaus & zwei Villen

Bald geht’s los! Die ersten vier Wohnungen des Wildgartens werden in den bestehenden, denkmalgeschützten Villen entstehen. Die Bestandsgebäude stammen aus Mehr

 
 

Baubeginn der ersten Mietwohnungen!

Ende letzten Jahres hat der Bau der ersten freifinanzierten Mietwohnungen auf Bauplatz 2 gestartet. Im nord-westlichen  Teil des Wildgartens, Ecke Mehr

 
 

51 neue Mietwohnungen entstehen!

Das nächste Projekt der ARE Development steht im Wildgarten in den Startlöchern! Auf Bauplatz 16, im östlichen Bereich des Wohnquartiers, Mehr

 
 

Der Wildgarten plant vorausschauend

Ein neuer Wohnraum entsteht – ein Stadtquartier, in dem der Straßenfreiraum den Fußgänger_innen und Radfahrer_innen gehört und Autos in Sammelgaragen Mehr