Die Baugruppen stellen sich vor: Que[e]rbeet

 

„…Jede_r für sich und manches zusammen…“

Nach diesem Motto erkennen die Mitglieder von Que[e]rbeet den Wildgarten als Epizentrum für Diversität und Kreativität. Die Abweichung von Normen wird als Vielfalt und Stärke wahrgenommen, welche durch soziale und räumliche Strukturen gefördert wird. Dazu zählen individuelle und gemeinschaftliche Räume, Partizipation und Mitbestimmung, unterschiedliche Haustypen und leistbare Wohnformen.

Die Baugruppe Que[e]rbeet hat den Zuschlag für Bauplatz 19 erhalten und wird als geförderter Wohnbau umgesetzt.

Das Nutzungskonzept sieht ein Community House mit offenem Café, ein Atelierhaus und zwei Wohnhäuser vor. Eingebettet in einen offenen Grünraum, der die Durchlässigkeit im Wohnprojekt erhöht und einen Kommunikations- und Rückzugsort darstellt. Durch offene Eingänge und Patios, gemeinschaftliche Gärten und Vorgärten mit privaten Zonen, finden sich alle Freiraumtypologien in diesem Projekt wieder und sorgen so für höchste Lebensqualität.

 

Kontaktperson: Andreas Konecny (info@queerbau.at)
Architektur: a-plus architekten
Baugruppenbegleitung: Que[e]rbau Wien
Bauträger: EBG

 
 
 

Freiraum für alle!

Im Wildgarten haben Fußgänger_innen und Radfahrer_innen Vorrang. Die Straßen, auch Boulevards genannt, schlängeln sich durch das Gebiet und sind in Mehr

 
 

Baubeginn der ersten Mietwohnungen!

Ende letzten Jahres hat der Bau der ersten freifinanzierten Mietwohnungen auf Bauplatz 2 gestartet. Im nord-westlichen  Teil des Wildgartens, Ecke Mehr

 
 

Es geht los bei der Baugruppe „Rosegarden“

Es ist soweit! Die erste der vier Baugruppen hat bereits die Bauphase eingeläutet. „Rosegarden“ bietet generationenübergreifendes Wohnen im Wildgarten an Mehr

 
 

Nächster Halt: Wildgarten!

„Intelligente Mobilität“ ist eines der sieben Versprechen im Wildgarten. Neben der Schaffung von autofreien Boulevards, Ladestationen für Elektroautos und ausreichend Mehr

 
 

Alle Jahre wieder!

Das winterliche Kranzbinden fand heuer zum dritten Mal im Wildgarten statt und viele Besucher_innen sind wieder der Einladung des Nachbarschaftszentrums Mehr

 
 

Gleichenfeier im Wildgarten

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen! Und so fanden sich am Mittwoch den 21. November 2018, Vertreter_innen der Mehr

 
 
TERMIN

Do it yourself – Winterliches Kranzbinden im Wildgarten

Während die baulichen Maßnahmen für den Wildgarten voranschreiten, lädt das Nachbarschaftszentrum zum Jahresausklang wieder zu einem winterlichen Besuch ein! Wann: Mehr

 
 

Aus alt mach Neu – Wildgartenhaus & zwei Villen

Bald geht’s los! Die ersten vier Wohnungen des Wildgartens werden in den bestehenden, denkmalgeschützen Villen entstehen. Die Bestandsgebäude stammen aus Mehr